Montag, 15. Dezember 2014

Zum 70.

Unsere Campingnachbarin wird übermorgen 70! Zum Glück kennt sie meine Seite nicht :-)
Sie feiert nach dem Motto: Jeden Tag ein Apfel erspart den Gang zum Arzt! Grund genug, ihr ein Apfel-Rezept-Buch zu schenken!!! Nicht zu vergessen, die wunderschöne Karte, die heute mit dem GEschenk auf Reisen gegangen ist...


Es ist eine Faltkarte, die wie ein Karton verschlossen wird. Man fertigt sie aus zweit Teilen. Der hintere Teil ist schmal und lang, in diesem Fall 10,5 cm x 28 cm. Oben und unten wird bei 6,8 cm gefalzt, so dass die eigentliche Kartengröße bei 10,5 x ca 14, 4 cm liegt. Das zweit Kartenteil ist 21 x 14 cm. Es wird an den beiden Seiten je bei 5,1 cm gefalzt. Jetzt müsst ihr schauen, welches besser übereinander passt. Entweder Teile 1 auf Teil 2 oder umgekehrt. Dann wird es zusammengeklebt. Die überstehenden Seiten werden nach vorne, wie bei einem Karton, gefaltet.

Jetzt habt ihr kreative Freiheit: Prägen, stempeln, kleben,... oder alles zusammen!

Ich habe bei meiner Faltkarte Glutrot mit Vanille pur kombiniert und im inneren nochmal Vanille pur auf einen roten Untergrund geklebt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen