Seiten

Montag, 16. Juni 2014

Teelichtkarte :-)

Neulich habe ich eine tolle Karte gesehen!!! Die hat mir so gut gefallen, dass ich sie als Dankeschön-Karte nachgebastelt habe. Natürlich erstmal nur mit "Kindipapier"


Die Innenbox wird aus einem festeren Papier mit den Maßen 20 cm x 22 cm gefertigt, die längere Seite wird bei 8 cm, 10 cm, 18 cm und 20 cm gefalzt. 

Dann wird das Papier gedreht und man falzt bei 2 cm, 4 cm, 16 cm und 18 cm.



Dann schneidet man für die Schachtel die Eckteile aus. Man kann beliebig etwas aus dem Deckel ausstanzen. Ich habe das dekorative Etikett ausgestanzt.

Für die äußere Karte braucht man ein festeres Papier mit den Maßen 24,3 cm x 15 cm. Sie wird von beiden Seiten auf 11 cm gefalzt. Die obere Seite kann man dann beliebig gestalten. Ich habe zwei dekorative Etiketten versetzt aufeinander geklebt und mit Herzchen versehen, da in "meinem Designerpapier" Herzen sind. Die Herzen sind in den Farben des von mir verwendeten Papiers und in rot, da die Herzen auf dem Papier hauptsächlich rot sind. Weil ich keinen Dankeschön Stempel habe, habe ich Wie lieb von dir  in glutrot gestempelt.


Mir gefällt diese Karte so gut, dass ich sie bestimmt noch öfter nachbasteln werde :-)

Kommentare:

  1. Ich finde diese Karte echt auch schön! So langsam kannst auch mal mit Stampin up! Papier basteln ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ja wenn meins dann alle ist 😉

    AntwortenLöschen